Video-Kanal


Philip hat seinen eigenen Video-Kanal auf You Tube.

Grundgedanke dieses Kanals ist, dass betroffene Eltern ein Gefühl dafür bekommen, wie eine Entwicklung von Myotubulärer Myopathie aussehen könnte.

Hier der Link zum Video-Kanal

Hilfreich ist auch der Hinweis, dass bei der Begriffseingabe „Myotubular Myopathy“ im Suchfeld von You Tube weitere Videos zu diesem Thema angezeigt werden.